Reisegruppe Niemand – Die neue Mission

mit Keine Kommentare

Die »Reisegruppe Niemand« fährt wieder mit dem Start und Ziel Berlin. »Reisegruppe Niemand« – Interrail inklusiv! Die »Reisegruppe Niemand 2.0« sind wieder Reisende, behinderte Menschen auf bahndeutsch „Personen mit reduzierter Mobilität“, die sich erneut auf den Weg machen um Erfahrungen … mehr

Tag X minus 1 mit der »Reisegruppe Niemand«

mit Keine Kommentare

Rückenwind von Berliner Landesbehindertenbeauftragten für Bahntour Im Rahmen einer Kundgebung am Service Point im Berliner Hauptbahnhof am 11. November verabschiedete die Behindertenbeauftragte des Berliner Senats, Christine Braunert-Rümenapf die TeilnehmerInnen der Bahntour zu 25 Jahre Grundgesetz. Dabei schilderte sie den Entstehungsprozess … mehr

Nach der Reise ist vor der Reise

mit Keine Kommentare

Liebe Unterstützende der »Reisegruppe Niemand« auf den Bahnhöfen und in den Zügen, danke schön vielmals für euer Engagement. Ohne euch wäre das Projekt »Reisegruppe Niemand« in 76 Stunden 8 Minuten 45,67 Sekunden durch ganz Deutschland nicht zustande gekommen. Dank euch … mehr

Niemand ist Weltrekord

mit Keine Kommentare

Inklusionsprojekt holt RID-Weltrekord: Der „Reisegruppe Niemand“ gelingt die offiziell „schnellste Zugreise im Nahverkehr zu allen deutschen Landeshauptstädten“   Berlin, 16.11.2019 – Das Rekord-Institut für Deutschland (RID) zertifizierte Freitagmorgen das Inklusionsprojekt „Reisegruppe Niemand“ am Berliner Hauptbahnhof mit dem offiziellen Weltrekord für … mehr

Berlin, Berlin – wir fahren ab Berlin.

mit Keine Kommentare

So brachte es Markus Ertl von der »Reisegruppe Niemand« auf den Punkt als die Bahntour am 12. November 2019 um 04:27 Uhr ihren Anfang am Berliner Hauptbahnhof nahm. 10 ISL-Botschafterinnen und ISL-Botschafter verabschiedeten die »Reisegruppe Niemand« unerwartet da unangemeldet. Die … mehr

Die Abfahrer

mit Keine Kommentare

(voll) abfahren (auf jemanden oder etwas) ugs. »Reisegruppe Niemand« – Die Abfahrer   Der Reiseleiter Rolf Allerdissen urteilt vor Fahrtantritt, dass die Deutschland-Tournee der »Reisegruppe Niemand« keine Frage exotischer Geographie ist, sondern etwas, das aus den Köpfen der Beteiligten heraus … mehr

NIEMAND macht sich auf die Reise

mit Keine Kommentare

„Wenn JEMAND eine Reise tut, so kann er was erzählen….“ beginnt ein altes Volkslied. Für die Reisegruppe Niemand hingegen geht es bei ihrer Reise durch die Landeshauptstädte aber vor allem um eines: Das seit 25 Jahren im Grundgesetz verankerte Benachteiligungsverbot … mehr

Nichts für Dünnbrettbohrer

mit Keine Kommentare

Rolf Allerdissen, Reiseleiter: „Auch die Bretter vor mancher Leute Köpfe, die andere unter ihren Füßen spüren, können die Reise bedeuten. Diese Philosophie bezieht Rolf auf die Einstellung vieler Menschen zur Schaffung von Barrierefreiheit.“ Die angemessenen Vorkehrungen müssen nicht für die … mehr

1 2